Es ist vollbracht: Mehr als genügend Unterschriften in allen 16 Ländern

Wir bedanken uns für alle Unterstützungsunterschriften!

Es ist vollbracht. Gestern (15.7.2013) war der letzte Tag zum Einreichen von bestätigten Unterstützerunterschriften für Laneslisten und Direktkandidaturen.Für die Landeslisten mussten es 2000 Unterschriften in den größeren, und Unterschriften von einem Tausendstel der Wahlberechtgten der letzten Bundestagswahl sein. Eine Übersicht über die eingereichten Unterschriften findet sich auf dem Berliner Forum (Anm.: die Zahlen sind inoffiziell, einige Angaben könnten zu niedrig und das Ranking entsprechend im Detail auch inkorrekt sein). Danach ergibt sich folgendes Ergebnis:

  • Bayern: 350% (7000 von 2000). Das nennt man eine Plan-Übererfüllung! Zumal wenn man bedenkt dass die Bayern eigentlich nur zwei Wochen Zeit dafür hatten (Gründe siehe hier). Dieses Ergebnis sollte die nötige Stärke für den Wahlkampf geben
  • Nordrhein-Westfalen: 257% (5135 von 2000). Diese Angabe wurde von NRW-Spitzenkandidat Alexander Dilger auf seinem Blog gemeldet.
  • Schleswig-Holstein: 202% (4044 von 2000). Schleswig-Holstein sind die mit der Super-Webseite.
  • Niedersachsen: 200% (4008 von 2000)
  • Baden-Württemberg: 200% (4000 von 2000)
  • Thüringen: 180% (3445 von 1914). Schön. Denn da sah es vor zwei Wochen noch wacklig aus.
  • Hessen: 175% (3500 von 2000)
  • Sachsen-Anhalt: 167% (3340 von 2000). Auch hier sah es vor zwei Wochen noch wacklig aus, die massive Unterstützung auch aus anderen Bundesländern hat sich aber offenbar gelohnt.
  • Sachsen: 166% (3325 von 2000)
  • Rheinland-Pfalz: 162% (3236 von 2000)
  • Berlin: 150% (3000 von 2000). Davon über 600 an einem Wochenende.
  • Saarland: 149% (1200 von 808)
  • Mecklenburg-Vorpommern: 132% (1853 von 1400)
  • Bremen: 131% (638 von 488)
  • Brandenburg: 125% (2500 von 2000)
  • Hamburg: 120% (1514 von 1257)

Die Entscheidung über die Zulassung von Wahlvorschlägen wird am 26.7.2013 bekanntgegeben. Für die Landeslisten sollte das hoffentlich nur noch Formsache sein. Am selben Tag erfahren wir auch welche Direktkandidaten es geschafft haben (hier waren 20 Unterschriften pro Wahlkreis erforderlich).

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s